Führungen in der Benediktinerabtei Kloster Plankstetten

Berching-Shooting 29.06.2019

In der Benediktinerabtei Kloster Plankstetten werden mehrere Führungen für Gruppen angeboten:

Bei einem Rundgang erleben Sie die Klosteranlage und die Kirche. Die Benediktinerabtei Plankstetten ist ca. 5 km von Berching Altstadt entfernt. Die Führung dauert etwa ein Stunde. Ein besonderes Highlight ist die Unterkirche, die im byzantinischen Stil ausgemalt ist.

Auch eine Führung auf dem nahegelegenen Klostergut in Staudenhof (ca. 1,5 km) ist möglich. Hier erhalten Sie bei einer Hofführung Informationen zu unserem Verständnis von Schöpfungsbewahrung und ökologischem Landbau. Dabei werden der Mutterkuh- und Schweinestall, das Getreide- und Kartoffellager besichtigt.

Alternativ können Sie auch im Rahmen einer Führung die klostereigene Gemüsegärtnerei kennen lernen. Sie bekommen die exklusive Möglichkeit hinter die Klostermauern zu schauen und erhalten Informationen zum ökologischen Gemüseanbau sowie zum Produktsortiment. Dabei werden die Gemüsekulturen im Freiland und in den Gewächshäusern besichtigt.

Buchbar für Gruppen direkt beim Kloster unter Telefon: 08462/206 130

Dauer pro Führung: ca. 60 Min.

Kloster Plankstetten

plankstetten-flyer-2017.jpg

Kloster Plankstetten