Romantischer Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Berching

3. Adventswochenende - 15./16. Dezember

weihnachtsmarkt-berching_1.jpg

Romantischer Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Berching am 15. und 16. Dezember

Das mittelalterliche Ambiente gibt dem Markt ein besonderes Flair und die Krippenausstellung im historischen Obergeschoss des Kulturhauses Schranne ist ein Highlight der Veranstaltung. Im Rathaus-Innenhof erwartet Sie eine Krippe mit lebensgroßen Figuren und Schafen. Für Kinder bieten wir im Rathaus Erdgeschoss eine Bastel- und Malstube, Kutschfahrten und eine Kinderandacht in der St. Lorenz-Kirche mit Lichterzug in die Innenstadt an. Weihnachtliche Klänge von Gesangs- und Musikgruppen aus der Region umrahmen den Weihnachtsmarkt an beiden Tagen. Am 3. Advent-Sonntag den 16.12.2018 findet in der Stadtpfarrkirche St Mariä Himmelfahrt im Rahmen des Weihnachtsmarktes ein Weihnachtskonzert statt. Gestaltet wird diese musikalische Stunde von den "Tanngrindler  Musikanten" aus Hemau und den "de 3  Andern" aus Burglengenfeld. Beide sind bekannt aus vielen Auftritten in Funk und Fernsehen. Die Tanngrindler werden als Klarinetten-Quartett sowie als Blechbläser-Quartett zu hören sein; De 3 Andern, Uschi, Bettina und Franz Rappl werden mit Ihrem 3-Stimmigen Gesang diesen Nachmittag bereichern." 

Weitere Infoshttps://www.berching.de/veranstaltungen/romantischer_weihnachtsmarkt-227626-11738000/

oder auf der Seite der Werbegemeinschaft: https://www.berching-besuchen-erleben.de/weihnachtsmarkt.html