Steinweg

Rundwanderweg Nr. 1

berching_steinweg1.jpg

Wir beginnen unsere Tour in Berching am Neumarkter Tor und überqueren den alten Ludwig-Donau-Main-Kanal. Bergauf wandern wir ins Rachental und verlassen die Teerstraße auf einen kleinen Steig links bergauf. Wir folgen dem Wirtschaftsweg bis auf die Höhe und zweigen beim Wegkreuz links auf den breiten Forstweg ab. Nach weiteren 500 m genießen wie die schöne Aussicht – sogar mit Fernrohr – auf Berching und über das Sulztal. Wir gehen weiter durch den Wald nach Ernersdorf. Auf dem Rückweg – am Ortsausgang rechts – finden wir im Steinbruch ein Fokussierrohr, mit dem wir die Gesteinsschichten des Jura betrachten können. Durch einen Buchenwald wandern wie wieder talwärts in Richtung Ludwig-Donau-Kanal, der uns am Hangfuß zurück nach Berching begleitet.

  • Länge:

    8 km

  • Gehzeit ca.:

    2 Stunden

  • Aufstieg:

      bitte warten ...

    Abstieg:

  • GPX

personalwanderung-holnstein-002.jpgpersonalwanderung-holnstein-004.jpgberching_steinweg2.jpgberching_steinweg3.jpg

Kurz-Info

Gehzeit ca.: 2 Stunden

Charakter
  • Spazierweg, Route auf gut begehbaren Wegen ohne nennenswerte Steigungen, auch für Kleinkinder und Senioren geeignet.
  • Wanderweg, teilweise auch auf naturnahen, pfadigen Wegstrecken, mit Steigungen, aber mit gutem Schuhwerk problemlos zu begehen.
Verkehrsbelastung
  • überwiegend auf eigener Trasse, abseits des motorisierten Verkehrs
Fahrbahndecke
  • gute Fahrbahndecke (Asphalt und gute wassergebundene Fahrbahnoberflächen)

Info-Adresse

Tourismusbüro Berching
Pettenkoferplatz 12
92334 Berching
Tel.: 08462 20513
Tel2.: 08462 20534
Fax: 08462 20544

Ausgangspunkt und Parkmöglichkeit

Am Neumarkter Tor / Bahnhofstraße