Traditionelle Ölbergandachten

Zu den Ölbergandachten mit Ölbergspiel 2023 laden Stadt und Pfarrei Berching herzlich in die St. Lorenzkirche ein.

Die Andachten beginnen am 23.02.;02.03.; 09.03.; 16.03. und 23.03.2023 jeweils um 13.45 Uhr mit dem Rosenkranzgebet und der Möglichkeit zur Beichte. Um ca. 14.15 Uhr schließt sich die Predigt an. Nach der Predigt folgt das beliebte historische Ölbergspiel. Den Abschluss bildet eine kurze Andacht mit eucharistischem Segen. Eine Ausnahme ist die letzte Andacht am 30.03.2023, die im Rahmen einer vorösterlichen Bußandacht (ohne Predigt) um 18.30 Uhr mit dem Rosenkranz beginnt.

Das 2016 neu aufgelegte Ölbergbüchlein mit Texten und Liedern zum mitbeten und mitsingen ist im Pfarramt, in der Stadtpfarrkirche oder vor den Andachten am Kirchenportal erhältlich.

Vor 504 Jahren hat der Vikar Leonhard Griessel von St. Lorenz zu Nürnberg, vermutlich um 1470 in Berching geboren, der Stadt und Pfarrei eine Andacht „Agonia Christi“ gestiftet - zum Gedenken der letzten Stunden Christi im Garten Getsemani vor seinem Leiden. Seit nunmehr über 500 Jahren versammeln sich die Gläubigen an den Donnerstagen der Fastenzeit in unserer Stadt, um dieses Mysterium zu schauen oder sich im Gebet und im Bußsakrament auf das Osterfest vorzubereiten.

Folgende Prediger, ehemalige Berchinger Kapläne, werden die Andachtsreihe begleiten:

 

23.02.    Thema: „Judas – Glaubensverrat damals und heute. Wie kann ich treu zu Jesus stehen?…“ (Michael Polster, Pfarrvikar in Hilpoltstein)

02.03.   „Die schlafenden Jünger damals – Glaubensmüdigkeit heute. Wie werden wir geistlich wach?“ (Michael Kneißl, Pfarrer in Wendelstein)

09.03.    Petrus: „Nein, ich bin es nicht!“ Wie sieht mein Zeugnis für Jesus aus? (Albert Börschlein, Pfr. i. R.)

16.03.    Pontius Pilatus: „Seht der Mensch!“ – Im Nächsten Gott begegnen (Pfarrer Thomas Swat, Hainsfahrt)

23.03.    Longinus, der römische Hauptmann: “Wahrhaftig, dieser ist Gottes Sohn!“ – im Kreuz Jesus sehen (Pfarrkurat Klaus Gruber, Pfarrverband Pleinfeld)

30.03.    Rosenkranz mit anschließender Bußandacht - Beginn 18.30 Uhr (Pfarrer Francesco Benini)

Pfarrei mit Dekan Pfarrer Artur Wechsler und Stadt Berching mit Bürgermeister Ludwig Eisenreich sowie das "Ölberg-Team" mit allen Darstellern, Helfern und Sängern laden zum Besuch herzlich ein, mit Ihrer regen Teilnahme unterstützen Sie auch alle Helferinnen und Helfer des Ölberg-Teams, die bereits vor der Fastenzeit mit den Vorbereitungen, Aufbauten und Proben bemüht sind!

Datum: 23.02.23
Uhrzeit: 13:45 Uhr
30.03.2023 um 18:30 Uhr mit Bußfeier
Infotelefon: 08462 1262

Eintrittspreise

Eintritt frei

Weitere Termine

  • 02.03.2023
  • 09.03.2023
  • 16.03.2023
  • 23.03.2023
  • 30.03.2023

Möchten Sie von Google Maps bereitgestellte externe Inhalte laden?

Ort

St. Lorenz-Kirche
Pfarrer Francesco Benini
St. Lorenz-Straße 2
92334 Berching
Tel.: 08462 1262

Veranstalter

Katholisches Pfarramt Berching
Pfarrer Francesco Benini
Bahnhofstraße 2
92334 Berching
Tel.: 08462 1262
Fax: 08462 1676