Informationen rund um Corona

Ausgangsbeschränkung in Bayern ab 21. März 2020, 0:00 Uhr

Allgemeinverfügung „Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie

www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2020/03/20200320_av_stmgp_ausgangsbeschraenkung.pdf

Das ist weiterhin möglich

  • Einkaufen
  • Zur Post, Apotheke, Bank oder Tankstelle
  • Zum Arzt
  • In den eigenen Garten oder auf den eigenen Balkon
  • Mit dem Hund raus
  • Die getrennt lebenden Kinder besuchen
  • In die Arbeit
  • Sport oder Spazierengehen im Freien - aber nur alleine oder mit der Familie

Bitte halten Sie immer mindesten 1,5 m Abstand von anderen Personen und meiden Sie jeden unnötigen Kontakt. 

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie unter

www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

Weitere Informationen des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege:

www.stmgp.bayern.de/vorsorge/infektionsschutz/infektionsmonitor-bayern/#Allgemeinverfuegungen

Das Bürgertelefon des Landkreises Neumarkt i.d.OPf.

steht Ihnen für Fragen zur Verfügung.
Tel. Bürgertelefon Corona 09181 470-470

Mo bis Fr, 7:00 bis 20:00 Uhr

Sa & So, 8:00 bis 18:00 Uhr

Das Gesundheitsamt des Landkreises Neumarkt i.d.OPf. informiert

www.landkreis-neumarkt.de/hp794/Aktuelles.htm

Rathaus und Tourismusbüro - kein Parteiverkehr

Das Rathaus und das Tourismusbüro sind für Parteiverkehr geschlossen. Viele Angelegenheiten können online (Bürgerserivceportal) telefonisch oder per E-Mail erledigt werden. In dringenden Fällen, in denen ein persönliches Erscheinen im Rathaus zwingend erforderlich ist, ist eine Terminvereinbarung vorzunehmen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zu den folgenden Geschäftszeiten erreichbar.

Tourismusbüro:

Montag bis Freitag, 9:00 bis 12:00 Uhr

Rathaus:

Montag bis Freitag, 08:00 bis 12:00 Uhr,
zusätzlich donnerstags, 14:00 bis 16:00 Uhr

Ein Blick auf die Mitarbeiterliste verrät Ihnen vielleicht den richtigen Ansprechpartner. www.berching.de/stadtverwaltung

Informationen zur Bearbeitung von Anfragen im Einwohnermeldeamt während des eingeschränkten Parteiverkehrs aufgrund von Corona (106,5 KB)

Nachbarschaftshilfe

Die Berchinger Nachbarschaftshilfe bietet kurzfristige Hilfe (Einkaufsdienste, Fahrten).

Wer aktuell Zeit hat und einen Beitrag für die Nachbarschaft leisten möchte, kann sich melden, und den ein oder anderen Dienst übernehmen. Die Nachbarschaftshilfe freut sich über jede Unterstützung.

Wer Hilfe benötigt, oder seine Mithilfe anbieten kann, soll sich bei Gerlinde Delacroix unter Tel. 08462/2218 melden.

Informationen zur Berchinger Geschäftswelt

Geschäfte, die die Grundversorgnung garantieren, bleiben weiterhin für Sie geöffnet. Sie finden unter folgendem Link eine Auflistung der Berchinger Geschäfte. Da sich die Situation aktuell schnell ändern kann, können wir die Vollständigkeit und Richtigkeit der Auflistung nicht gewährleisten, bemühen uns jedoch immer um Aktualisierungen. Liebe Berchinger Geschäfte und Unternehmen: meldet euch beim Stadtmarketing (platzek.veronica@berching.de), falls es ein weiteres Angebot gibt, oder sich bei euch etwas ändert. Vielen Dank!

Geschäftswelt Berching

Schließungen öffentlicher (Freizeit-)Einrichtungen

Um der Ausbreitung des Virus Covid-19 entgegen zu wirken, sind alle öffentlichen Einrichtungen geschlossen und die Nutzung untersagt. Folgende Einrichtungen, Plätze und Gebäude fallen darunter

  • Berchinger Erlebnisbad Berle
  • Bücherei
  • Jugendtreffs
  • Dorfgemeinschaftshäuser
  • Kulturhaus Schranne
  • Europahalle
  • Turnhallen in Berching und Holnstein
  • Spielplätze
  • Wohnmobilstellplatz an der Schiffsanlegestelle

Es gelten Besuchsverbote in der VAMED Klinik sowie im Caritas-Seniorenheim St. Franziskus. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Wertstoffhof - Annahme von Grüngut möglich

Die Annahme von Grüngut ist am städtischen Bauhof ab Freitag, 27. März 2020, wieder möglich. Um den Schutz aller bestmöglich zu gewähren, ist die Anlieferung von Gartenabfällen nur unter folgenden Bedingungen möglich:

- Zufahrt wird auf wenige Fahrzeuge begrenzt - das Auto darf nur zum Entladen der Abfälle verlassen werden - beim Entladen ist ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen einzuhalten -

Um im Falle einer festgestellten Infektion durch das Corona-Virus die Kontaktkette nachvollziehen zu können, findet eine Erfassung der Kennzeichen aller Fahrzeuge statt. Den Anweisungen des städtischen Personals ist Folge zu leisten, um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Es gelten bis auf weiteres die Winteröffnungszeiten: Freitag, 14 Uhr bis 16 Uhr und Samstag, 9 Uhr bis 12 Uhr

Informationen für die Pfarreien im Pfarrverband Berching

Infos zur Karwoche (288,6 KB)

Änderungen im Busfahrplan

Wir bitten Ihre Verbindung vor Antritt zu prüfen. Aufgrund der Corona-Krise gelten teilweise die Ferienfahrpläne.

Wir bitten Ihre Verbindung vor Antritt zu prüfen. Aufgrund der Corona-Krise gelten teilweise die Ferienfahrpläne.

Alle Änderungen können Sie unter www.landkreis-neumarkt.de/hp104147/Vorsorgemassnahmen-aufgrund-Corona-Virus.htm einsehen.

Veranstaltungen - abgesagt

Wir bemühen uns um eine aktuelle Auflistung aller abgesagten Veranstaltungen. Da sich die Situation aktuell schnell ändern kann, können wir die Vollständigkeit der Auflistung nicht gewährleisten. Die Auflistung können Sie hier einsehen.

Informationen für Eltern

Die Betreuungseinrichtungen (Kindergärten, Krippen und Schulen) sind bis einschließlich 19. April 2020 geschlossen. Eine Notbetreuung in besonderen Fällen wird gewährleistet. Alle Informationen dazu finden Sie unter www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/index.php#baykibig

Informationen für Unternehmen und selbstständigen Angehörigen der Freien Berufe

Wir haben für Sie eine Linksammlung erstellt.

Linksammlung

Ansprechpartner

Platzek Veronica
Telefon: 08462 205-51
Zimmer: 25