Mobiles Impfteam

Donnerstag, 02. Dezember 2021

Mobiles Impfteam macht Halt in Berching

Das mobile Impfteam des Impfzentrums Neumarkt bietet am 15.12.21 in der Kulturhalle in Berching Impfungen für die Corona-Schutzimpfung an. Nach dem ersten gut frequentierten Termin Ende November, wird der Zeitraum auf 9 Uhr bis 17 Uhr erweitert. Rund 120 Impfdosen können in diesem Zeitraum verimpft werden. So kann im Durchschnitt alle vier Minuten einer Person ein Vakzin verabreicht werden. Die Erfahrung Ende November hat gezeigt, dass eine Terminvereinbarung bei einem mobilen Impfangebot notwendig ist. Entgegen der bisherigen Bekanntmachungen vergibt das Ordnungsamt der Stadtverwaltung ab dem 6.12.21 Termine, die ausschließlich für das Angebot am 15.12. in der Kulturhalle gelten. So wirkt man langen Wartezeiten und einem zu großen Ansturm entgegen. Impfwillige können persönlich oder per Telefon im Ordnungsamt unter 08462/205-10 oder 08462/205-18 einen Termin vereinbaren. Es werden Erst-/Zweit- und Auffrischungsimpfungen durchgeführt. Angeboten werden die Impfstoffe Biontech, Moderna und Johnson & Johnson. Für eine Auffrischungs- auch „Booster“-Impfung genannt, sollte die erste Impfserie mindestens fünf Monate zurückliegen. Johnson & Johnson-Geimpfte können ihren Corona-Schutz bereits nach vier Wochen mit einem mRNA-Vakzin auffrischen. Mitzubringen ist ein Lichtbildausweis, die Terminbestätigung der Stadt Berching und der Impfpass, sowie gegebenenfalls eine Genesenenbescheinigung. Bei Zweitimpfungen die Dokumentation der Erstimpfung.