Zu Gast im Hotel-Gasthof Blaue Traube

Das sogenannte „Sattlerhaus“ fügt sich wunderbar in das historische Ortsbild Berchings ein.

blaue-traube-berching-aussen.jpg

Das Gebäude wurde im 17. Jahrhundert errichtet, im 19. Jahrhundert teilweise zerstört und wieder aufgebaut. Der Name „Blaue Traube“ weist auf Berchings frühere Bedeutung als Weinhandelsort hin.

Zeitweise beherbergte das Gebäude auch eine Brauerei. Seit 1904 bewohnt und bewirtschaftet die Familie Buchberger das Anwesen. Der Sinn für Tradition ist in den gemütlich mit viel Holz und historischen Aufnahmen eingerichteten Räumen deutlich zu spüren.


blaue-traube-berching-gaststube.jpg
blaue-traube-berching-innen.jpg
blaue-traube-berching-tuer.jpg