Altes neu entdeckt

Berchings mittelalterliches Stadtbild zeugt von einer langen, bewegten Geschichte. Heute sind die alten Mauern Schauplatz eines vielfältigen und bunten Kulturlebens.

Berchinger AltstadtErlebnisführung „Non solo amore“

Von über 1100 Jahren Geschichte sind Besucher in Berching umgeben. Eine vollständige Stadtmauer, bunte Häuschen und mächtige Speicherhäuser zeugen von der Blütezeit im Mittelalter. Heute lebt die Vergangenheit bei unterhaltsamen Führungen mit „Zeitzeugen“ wieder auf.

Auf der Spur des Opernreformators

Dem berühmtesten Sohn der Stadt, dem Komponisten Christoph Willibald Gluck, widmet sich ein modern ausgestattes Museum. Der idyllische Ludwigskanal aus dem 19. Jahrhundert lässt sich zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Schiff erkunden.


Sehenswürdigkeiten in Berching (17)

Kartenansicht
  • stadtpfarrkirche_berching_aussen-3.jpg

    Stadtpfarrkirche Maria Himmelfahrt

    Kath. Stadtpfarrkirche Maria-Himmelfahrt in Berching Stadtpfarrkirche Mariä Aufnahme in den Himmel (Patrozinium 15. August) Noch 1488 wird die heutige Pfarrkirche von Berching als „capella“ ...
  • maria_hilf_aussen_2-3.jpg

    Wallfahrtskirche Maria-Hilf

    Wallfahrtskirche Maria-Hilf in Berching Patrozinium: 15. August Baugeschichte: Am erweiterten Stadtrand von Berching steht an der alten Straße nach Beilngries die Wallfahrtskirche ...
  • blaue-traube-berching-aussen.jpg

    Zu Gast im Hotel-Gasthof Blaue Traube

    Das sogenannte „Sattlerhaus“ fügt sich wunderbar in das historische Ortsbild Berchings ein. Das Gebäude wurde im 17. Jahrhundert errichtet, im 19. Jahrhundert teilweise zerstört und wieder ...
  • klosterplankstetten2.jpg

    Zu Gast im Kloster Plankstetten

    Im Kloster Plankstetten erleben Besucher die benediktinische Gastfreundschaft in eindrucksvollem Ambiente. Seit 1129 thront die Benediktinerabtei zwischen Beilngries und Berching am Hang des ...
  • Berchinger Altstadt

    Zu Gast im Mittleren Tor

    Das Mittlere Tor ist ein markanter Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung Berchings. Heute dient es als „Tor der Vielfalt“ als Ausstellungsraum. Bis heute ist die Berchinger Stadtmauer ...
  • strorchenturm-b.jpg

    Zu Gast im Pulver-/Storchenturm

    Die komplett erhaltene Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert gibt Berching ein mittelalterliches Flair. Ihr höchster Turm ist der Pulver- oder Storchenturm. Der Name „Pulverturm“ weist darauf ...
  • sammiller_berching_hofansicht.jpg

    Zu Gast im Urlaubsbauernhof Sammiller

    Als Brauhaus gehörte der stattliche Hof früher zum gräflichen Schloss, bevor er in ein Wohngebäude mit zwei Ferienwohnungen umgebaut wurde. Eine Inschrift über der Haustür weist auf das ...
  1|2